Startseite » Allgemein »

Multitalent trennt und schleift

Kombischeibe
Multitalent trennt und schleift

Anzeige
Mit der XT35 Cross bringt der Schleifwerkzeughersteller eine nur 1,9 mm dicke Scheibe zum Trennen und Schleifen auf den Markt. Trennen und Schleifen – diese Arbeitsgänge sind häufig mit einem zeitaufwändigen Wechsel der Winkelschleifer oder dem Umrüsten des Werkzeugs verbunden. Vor allem dann, wenn der Anwender beim Trennen auf die Vorteile einer extradünnen Trennscheibe setzt. Denn bisher gab es unter einer Stärke von 2,2 mm keine Kombischeibe, mit der man sowohl trennen als auch Seiten schleifen durfte. Das ändert sich mit der neuen, extradünnen Kombischeibe XT35 Cross. Das innovative Herstellungsverfahren und die zusätzliche Armierung garantieren laut Hersteller geprüfte Sicherheit, sauberes Arbeiten und hohe Effektivität. Dabei erlaubt die geringe Stärke ein angenehmes, schnelles und leichtes Trennen. Schrupparbeiten wie Anphasen und Entgraten lassen sich bequem und ohne Sicherheitseinbußen durchführen. Hohe Standzeit, geringe Gratbildung, wenig Funkenflug, kühler Schnitt und reduzierte Geruchsbildung sind weitere anwenderfreundliche Produkteigenschaften der eisen- und schwefelfreien Kombischeibe.

Weitere Informationen 556
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de