Startseite » Allgemein »

Nachgebesserte Gebote erhalten oft den Zuschlag

Auf virtuellen Marktplätzen zu günstigen Konditionen ordern
Nachgebesserte Gebote erhalten oft den Zuschlag

Der neue Internet-Marktplatz der Kölner Econia.com AG bringt Einkäufer mit Anbietern zusammen. Dies beschleunigt den Bestellprozess und senkt die Preise.

Mit einem „Reverse Auction“ genannten Transaktionsmodell will die Kölner Econia.com AG dem Beschaffungsmarkt neue Impulse verleihen. Im Mittelpunkt steht eine Internet-basierte Marktplatzlösung, die Einkäufer mit geeigneten Anbietern zusammenbringt. Vorteil für die Teilnehmer: Sie können hierüber ihre Transaktionen schneller, effizienter und preiswerter abwickeln. „Durch Online-Ausschreibungen lassen sich Preise um durchschnittlich 20 Prozent reduzieren, wobei die Spannweite von 2 bis 40 Prozent reicht“, schildert Chris Schroers, einer der vier Econia-Vorstände, in den USA gemachte Erfahrungen. Wer als Partner des Kölner Internet-Unternehmens registriert ist, kann als Einkäufer die benötigten Produkte und Dienstleistungen auf dem virtuellen Marktplatz ausschreiben und so eine Vielzahl möglicher Anbieter gleichzeitig ansprechen. Auf die Nachfrage bei Econia aufmerksam geworden, geben dann die Produktanbieter ihr Angebot ab. Besonderer Service der Kölner: Die Anbieter können die Gebote ihrer Mitbewerber permanent verfolgen und daraufhin ihre Offerte entsprechend nachbessern. Econia geht davon aus, daß dies zu Wettbewerb unter den Verkäufern führt und letztlich auch zu einem neu definierten Marktpreis für das Produkt. Reverse Auction lautet der Name für diese neuartige, durch die Nachfrage bestimmte dynamische Preisfindung.

Reverse Auction im Web: www.econia.com
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de