Startseite » Allgemein »

Nun lasst uns geh’n und treten

Fußpedal
Nun lasst uns geh’n und treten

Das Fußpedal P82 ist für die Bedienung verschiedener Antriebssteuerungen geeignet – dank seiner Schutzart IP 65 auch in rauen Industrie-Umgebungen. Das Gehäuse besteht aus robustem Aluminium-Druckguss, und der kontaktlose Hall-Effekt Sensor im Inneren steht ebenfalls für eine lange Lebensdauer auch unter starken Umweltbelastungen wie Staub, Feuchtigkeit oder Vibrationen, wie der Anbieter weiter mitteilt. Der P82 schafft mindestens zwei Millionen Bewegungen. Um das Pedal an verschiedene Anforderungen der Antriebssteuerung anzupassen, sind mehrere Optionen vorgesehen: Dazu gehören ein oder zwei einfach schaltende Schalter sowie Mikroschalter für den Anfangs- oder Endbereich des Pedalbetätigungsweges. Für eine Kraftverstärkung vor Ende dieser Bewegung sorgt der optionale Kick-Down.

Megatron, Putzbrunn, Tel. (089) 46094-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de