Startseite » Allgemein »

Optisch und taktil in einem CNC-Ablauf

Messtechnik: CNC-gesteuerter Sensorwechsel
Optisch und taktil in einem CNC-Ablauf

Eine Möglichkeit der Mass-Sensortechnologie ist der optische Laser-Triangulationstaster LineScan Bild: Zeiss
Anzeige
CNC-gesteuerter Sensorwechsel bei den Messgeräten Prismo und Accura erhöht die Messeffektivität beim Prüfen von Freiformflächen, Regelgeometrien und Einzelmerkmalen.

Die Mass-Technologie (Multiple Application Sensor System) von Carl Zeiss erweitert den Einsatzbereich der Messgeräte Prismo und Accura zum Prüfen geometrischer Merkmale. Die Multisensorplattform gestattet den schnellen Wechsel taktiler und optischer Sensoren im CNC-Betrieb. Damit lassen sich Werkstücke mit verschiedensten Merkmalen und Freiformflächen effizient messen. Zudem kann das komplette Tastsystem ausgetauscht werden. Damit bietet nur ein Messgerät alle Möglichkeiten des dimensionellen Messens.

Je nach Messaufgabe kann der Anwender sich entscheiden, ob er taktil oder optisch messen will. Die Multisensorplattform kann die scannenden Zentraltastköpfe und das rastende Dreh-Schwenk-Gelenk RDS umfassen. Die Zentraltastköpfe zeichnen sich dadurch aus, dass sie hohe Tastergewichte und lange Tasterverlängerungen nutzen können. RDS bietet stattdessen in 2,5°-Schritten über 20 000 Tasterpositionen für den optischen Laser-Triangulationssensor LineScan oder den passiven Scanningsensor Vast XXT. Alle Anwendungen werden optimal durch die CAD-basierten Softwarepakete Holos NT oder Calypso unterstützt. Holos NT ist die ideale Software für Freiformflächenmessung und -digitalisierung. Calypso ist die merkmalorientierte Software zum Messen geometrischer Merkmale. Durch die Zuordnung einer geeigneten Messstrategie für die zu messenden Geometrieelemente wird der geeignete Sensor ausgewählt.
LineScan eignet sich zum Erfassen und Prüfen von Freiformflächen mit der Holos NT. Sind Merkmale in vielen verschiedenen Orientierungen und Positionen zu prüfen, erhöht das rastende Dreh-Schwenk-Gelenk (RDS) mit dem passiven Scanningmesskopf Vast XXT die Messeffizienz zusätzlich. wm
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de