VTH Verband Technischer Handel PSA-Spezialisten haben Hochkonjunktur

VTH Verband Technischer Handel

PSA-Spezialisten haben Hochkonjunktur

Atemschutz ist eines der zentralen Themen für die PSA-Spezialisten (Bild: VTH)
Anzeige
Die Spezialisten der Fachgruppe Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) unter dem Dach des VTH Verband Technischer Handel e. V., Düsseldorf, haben mehr denn je Konjunktur in Sachen Sicherheit: Bei den beiden PSA-Fachberater-Lehrgängen, die die Fachgruppe in diesem Jahr bislang ausrichtete, gab es eine Rekordbeteiligung. So wird das erfolgreiche Seminar zum Thema Atemschutz, das einen ausführlichen Praxisteil beinhaltet, im Herbst eine Neuauflage erleben. „Wir wollen unseren Kunden nicht nur ein gutes Produkt mitgeben, sondern sie auch auf hohem Niveau beraten“, erklärt der Fachgruppenvorsitzende Wolfgang Möwius. „Unsere Seminare vermitteln den Mitarbeitern des Technischen Handels deshalb das notwendige Rüstzeug, um den Kunden als Fachmann in allen Fragen rund um die Persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung zu stehen.“ Dank des intensiven Austauschs innerhalb der Fachgruppe halten sich die PSA-Fachhändler über alle neuen Entwicklungen sowohl im Produktbereich als auch auf dem Gebiet von neuen Gesetzen und Normen auf dem aktuellen Stand. jk

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de