Startseite » Allgemein »

Ranger mit scharfen Augen

Messtechnik: Kamerasystem Ranger E von Sick
Ranger mit scharfen Augen

Scharfes Auge: 35 000 Bilder pro Sekunde, 1500 Konturdaten pro Profil Bild: Sick
Geschwindigkeit und Genauigkeit des neuen 3D-Systems der Sick AG aus Waldkirch setzen Maßstäbe. Es lässt sich zudem leicht in verschiedene Umgebungen integrieren.

Rund 35 000 Kontur-Profile pro Sekunde, über 1500 3D-Konturdaten pro Profil – das Kamerasystem Ranger E setzt laut Sick AG den Maßstab bei der 3D-Konturmessung in der Industrie. In jeder Version biete es die höchste Messgeschwindigkeit für High-Speed-Applikationen, hohe Genauigkeit zur Erfassung feinster Details, eine integrierte 3D-Datenauswertung und eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle für die schnelle Übertragung. Mit der Multiscan-Funktion können zudem mehrere Objektmerkmale gleichzeitig gemessen und ausgewertet werden, beispielsweise Grauwert, Glanz, 3D und Lichtstreuung.

Das System kann als zentrale Komponente eines Bildverarbeitungssystems in anwenderseitige Analyse- und Inspektionsumgebungen integriert werden. Es steht mit zwei verschiedenen Auflösungen des Bildverarbeitungssensors und optionaler hochauflösender Zeile sowie einer Infrarot-Version zur Verfügung. Die RS422-Schnittstelle ermöglicht es, einen Encoder zur präzisen Erfassung des Objektgeschwindigkeit im Messfeld azubinden. Damit die in der Kamera errechneten 3D-Koordinaten in Echtzeit zur Datenauswertung an einen PC übertragen werden können, verfügt Ranger E über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle. Alle Versionen sind in unterschiedlichen Aufgabenstellungen einsetzbar. Dazu gehören beispielsweise die Bauteilkontrolle, Roboterführung oder Gebindeerfassung.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de