Startseite » Allgemein »

Robust gebaute Arbeitsmaschinen

Doppel-Membranpumpen
Robust gebaute Arbeitsmaschinen

Die Prominent Dosiertechnik GmbH, Heidelberg, hat ihr Produktspektrum um druckluftbetriebene Doppel-Membranpumpen erweitert. Die Duodos ist in vier Größen erhältlich mit Förderleistungen von maximal 0,9 m³/h bis 10,2 m³/h bei 7 bar Betriebsdruck. Wahlweise wird sie mit Pumpkammern aus PP oder PVDF geliefert. Als wesentliches Merkmal stellt der Anbieter die einfache Handhabung der Pumpe heraus, die sich auf das Ein- und Ausschalten sowie das Einstellen des Betriebsdruckes beschränkt. In der PP-Ausführung soll sich die Duodos bei Temperaturen von -4 bis +65 °C einsetzen lassen, in der PVDF-Ausführung zwischen -13 und +93 °C. Auf Überströmventile lässt sich laut Angaben weitgehend verzichten, weil die Doppel-Membranpumpen bei erhöhtem Gegendruck automatisch stoppen und nach Druckentlastung wieder selbstständig anfahren.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de