Vakuumspanntechnik

Sauger spannt flächige Werkstücke

Anzeige
(dm/ws) Blocksauger sollen mit Hilfe der Vakuumtechnik flächige Werkstücke verschiedener Abmessungen sicher spannen und ein schnelles Wechseln der Werkstücke ermöglichen. Sie sind vom Hersteller für den Einsatz in Bearbeitungszentren und einfacheren Bohr-Fräsmaschinen mit glatten Maschinentischen konzipiert. Die Blocksauger weisen eine Doppelfunktion auf: Beim Aktivieren des Vakuums saugen sie sich zunächst selbst mit ihrer Unterseite am Tisch fest, während beim Aktivieren des Vakuums zum Spannen der Werkstücke die Oberseite aktiviert und somit das Werkstück festgesaugt wird. Der Blocksauger mit Schlauchanschluss soll besonders flexibler und einfach zu handhaben sein.

Schmalz, Glatten, Tel. 07443/2403-3237
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 18
Ausgabe
18.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de