Startseite » Allgemein »

Schub für viele Branchen

Fachmessen PTC ASIA, ComVac ASIA und Industrial Supply ASIA starten im Oktober in Shanghai
Schub für viele Branchen

Anzeige
Die Macher der Hannover Messe erweitern diesen Oktober ihre etablierte Antriebs- und Fluidtechnikmesse PTC ASIA gleich um zwei Branchen-Highlights: ComVac ASIA und Industrial Supply ASIA.

Für gleich zwei Fachmessepremieren ist Shanghai Ende Oktober Austragungsort: Eng verzahnt mit der PTC ASIA, der in Asien führenden und weltweit zweitgrößten Leistungsschau für Antriebs- und Fluidtechnik, veranstaltet die Deutsche Messe AG auf dem Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) erstmals die ComVac ASIA sowie die Industrial Supply ASIA. Die Messe für Druckluft- und Vakuumtechnik wie auch die internationale Leitmesse für industrielle Zulieferlösungen und Leichtbau öffnet wie die PTC ASIA mit ihrem Fokus auf mechanische Kraftübertragung und -steuerung vom 28. bis 31. Oktober 2013 ihre Tore.

„Mit der PTC ASIA bieten wir der Branche ein ideales Umfeld, um ihre Produkte zu präsentieren. Die Messe ist seit mehr als zwanzig Jahren im Markt etabliert und zieht alljährlich gemeinsam mit der CeMAT ASIA mehr als 70.000 Besucher an. Die ComVac ASIA ergänzt nun dieses Portfolio und wird einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, diesen Messeverbund noch attraktiver zu gestalten“, sagt Wolfgang Pech, Geschäftsbereichsleiter bei der Deutschen Messe AG.
Als große Industriemessen belegen die PTC ASIA und die ComVac ASIA zusammen neun Hallen des SNIEC-Messezentrums. Mehr als 1500 Aussteller werden erwartet. Ein rund 9000 m² großes Areal beherbergt Pavillons und Gemeinschaftsstände internationaler Aussteller aus Deutschland, Italien, den USA, Frankreich, Schweden, England und der Türkei.
Die PTC ASIA rückt vier Bereiche in den Fokus, darunter Hydrauliklösungen und -komponenten in sechs Hallen sowie mechanische Antriebselemente in zwei Hallen, ergänzt durch Komponenten aus den Bereichen Lager und Druckluft. Letzteren hat der Veranstalter in den Rang der eigenständigen Messe ComVac ASIA erhoben. Den Herstellern von Druckluft- und Vakuumtechnik ist die enge Verzahnung zur PTC ASIA sehr wichtig. China ist eines ihrer bedeutendsten Abnehmerländer. Schließlich sind Pumpen und Kompressoren für eine Industriegesellschaft unverzichtbar. Für pneumatische Antriebe und Werkzeuge werden sie ebenso eingesetzt wie im medizinischen Bereich, in Raffinerien oder bei der industriellen Gaserzeugung.
Der Verbund der Leistungsschauen ist ein Who‘s Who der Branche: Von Bosch Rexroth, Siemens, SEW-Eurodrive über Nord, DMG, SKF, Hydac und Hawe bis hin zu Parker, Atlas Copco und Kaeser reicht die Palette der vertretenen Branchenschwergewichte. Zugleich wollen die Messen chinesische Anbieter industrieller Basiskomponenten in ihrem Wachstum unterstützen, um die Modernisierung der lokalen Industrie zu forcieren.
Neben der ComVac ASIA ist die Industrial Supply ASIA ein weiteres Mitglied innerhalb der Industriemessen-Familie der Deutschen Messe AG. Die jährlich am Heimatplatz in Hannover stattfindende globale Leitmesse wird ab diesem Jahr auch weltweit in wichtigen Regionen gespielt: den Auftakt macht Shanghai im Oktober, New Delhi ist Austragungsort im Dezember. Auch in der brasilianischen Metropole Curitiba wird die Zuliefermesse im September 2014 gut aufgestellt sein.
In Shanghai dürfte die Industrial Supply ASIA auch vom Ausstellungsspektrum der beiden Parallelmessen wie von der hohen Besucherzahl profitieren. Schwerpunkte sind industrielle Zulieferlösungen und Leichtbaukonstruktionen. Präsentiert in Form von Teilen, Komponenten und technologischem Know-how. Damit erreichen die Aussteller die für sie wichtigen chinesischen Zielgruppen aus den Bereichen Fahrzeugbau, Schiffsbau, der Luftfahrtindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie aus dem Energiesektor und der Braubranche.
Der Veranstalter Deutsche Messe AG wird in Shanghai erstmals mit den aus Hannover exportierten ComVac und Industrial Supply aktiv (Bild: Deutsche Messe)
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de