Startseite » Allgemein »

Schutztüren sind vor Manipulationen sicher

Codierter Sicherheitsschalter
Schutztüren sind vor Manipulationen sicher

Anzeige
Der berührungslos arbeitende codierte Sicherheitsschalter PSENcode erfüllt hohe Anforderungen beim Überwachen von Schutztüren. Das Codieren von Sicherheitsschalter und Gegenstück gewährt hohen Manipulationsschutz und entspricht der Kategorie 4 nach EN 954–1. Die Montage erfolgt einfach und schnell, da das Verdrahten eines zweiten Schalters entfällt. Für besonders anspruchsvolle Fälle ist ein vollcodierter Schalter auch als Unikat erhältlich. Beide Typen eignen sich auch für komplexere Anlagen, da sich mehr als zehn Sicherheitsschalter in Reihe schalten lassen. wm

Pilz, Ostfildern,
Tel. (0711) 3409-0
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de