Startseite » Allgemein »

Schwingungsmessstift

Maschine vor Ort schnell gecheckt
Schwingungsmessstift

Anzeige
Der neue Schwingungsmessstift Machine Condition Advisor ist für die zustandsorientierte Wartung von Maschinen und Anlagen vor Ort gedacht. Er ist das Nachfolgemodell des Stifts VIP Penplus , der sich als kostengünstiges Einstiegsmodell zur Überprüfung des Anlagenzustandes bewährt hat. Der neue Messstift ist laut Hersteller – wie sein Vorgängermodell – leicht und einfach zu bedienen und verfügt über ein ergonomisches Industriedesign, ausgeführt in der Schutzart IP 65.

Neben dem Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit erkennt der Messstift den Hüllkurvenspitzenwert der Schwingbeschleunigung und erfasst gleichzeitig die Temperatur. Mit dem Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit können im Frequenzbereich von 10 Hz bis 1000 Hz Funktionsstörungen wie beispielsweise Unwucht oder Ausrichtfehler beurteilt werden. Der Machine Condition Advisor ist mit einem Schwingungs- und Infrarot-Sensor ausgerüstet, verfügt über eine integrierte ISO-Alarmfunktion und kann optional mit einem externen Sensor bei schlechter Zugänglichkeit betrieben werden. Die vom Gerät gemessenen Werte werden von einer hintergrundbeleuchtenden LCD-Anzeige dargestellt, dabei wahlweise in metrischen oder englischen Einheiten. Für die Stromversorgung des Gerätes sorgen Akkus.
Weitere Informationen 535
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de