Startseite » Allgemein »

Steuern und visualisieren mit Linux

Programmiersystem
Steuern und visualisieren mit Linux

Anzeige
(wm) Mit dem Soft-SPS-Kernel Codesys SP, der mit dem Standard IEC 61131-3-Werkzeug programmiert wird, können Hersteller von Automatisierungskomponenten jede Linux-Hardware mit SPS-Funktionalität ausstatten. Diese Lösung ist erprobt und bereits im industriellen Einsatz. Auf Basis der frei verfügbaren Grafikbibliothek Microwindows ist für die Target-Visualisierung eine Adaption unter Linux verfügbar: Der Anwender kann sie jetzt in den Visualisierungsmasken sofort auf einem eingebauten oder angeschlossenen Display der Linux-Hardware anzeigen lassen. Er benötigt dazu keine zusätzliche Software-Komponente. Das System ist so konfigurierbar, dass die Daten auf unterschiedlichsten Display-Typen korrekt dargestellt werden. Neben Standard-Linux kann die Target-Visualisierung auch unter den Echtzeitvarianten RTLinux und RTAI eingesetzt werden. Linux-Systeme mit hohen Anforderungen an das Zeitverhalten der Steuerung müssen somit nicht auf die integrierte Visualisierungsfunktionalität verzichten.

3S-Smart Software Solutions, Kempten,Tel. (0832) 54031-20, Halle 9, Stand H40
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de