Startseite » Allgemein »

Tischanlage spart Fremdvergabe

Gleitschleifmaschine
Tischanlage spart Fremdvergabe

Anzeige
Die Gleitschleifmaschine soll die Oberfläche von Kleinteilen besonders rationell und schonend entgraten, verrunden, schleifen, glätten oder polieren. Sie ist als handliches, steckerfertiges Tischgerät konzipiert, dadurch mobil, und kann dort eingesetzt werden, wo Kleinteile zur Oberflächenbehandlung anfallen. Die Technik sei einfach aber zweckmäßig und im Dauerbetrieb bewährt sowie verschleiß- und wartungsfrei, teilt der Hersteller mit. Die Drehzahl lässt sich über einen Drehstrommotor mit Frequenzumrichter regulieren. Über schnell austauschbare Arbeitsbehälter mit 10, 5 oder 2,5 l Inhalt kann die Anlage an die Werkstück- und die Chargengröße angepasst werden. Zur Wirtschaftlichkeit der Maschine trägt auch bei, dass sie unbeaufsichtigt laufen kann und die nächsten Chargen während der Laufzeit vorbereitet werden können. Statt die Bearbeitung fremd vergeben zu müssen, entsteht beim Anwender eine verrechenbare Wertschöpfung. hw

Lehmann, Hardt,
Tel. (07422) 9580-0
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de