Startseite » Allgemein »

Vom Stab zur Pistole umwandeln

Akkuschrauber
Vom Stab zur Pistole umwandeln

(mc) Der Knickschrauber EY6225CQ läßt sich einfach von Stab- in Pistolenform umwandeln und erlaubt dadurch auch Arbeiten an unzugänglichen Stellen. Mit seinem 3,6-V-Motor eignet er sich nach Angaben des Herstellers gut für den Einsatz an Fertigungsstraßen und in der Serienproduktion. Über eine 21stufige Kupplung kann das Drehmoment mit einer Genauigkeit von ±5 % eingestellt werden. Ist das festgestellte Drehmoment erreicht, stoppt die automatische Abschaltkupplung die Drehbewegung, was die Lebensdauer von Batterie und Kupplung verlängert. Das Werkzeug wiegt 520 g und mißt 296 mm x 39 mm im abgewinkelten Zustand. Der Anwender kann zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen von 200 oder 600 min-1 wählen. Der Akku mit einer Kapazität von 1,2 Ah benötigt 15 min zum Wiederaufladen.

Panasonic, Hamburg, Tel. 040/8549-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de