Luftkissenplatte Vorrichtungen bewegen sich reibungslos auf einem Luftkissen

Luftkissenplatte

Vorrichtungen bewegen sich reibungslos auf einem Luftkissen

Anzeige
Luftkissenplatten bestehen aus zwei übereinander montierten Platten, wobei die obere Platte Aufnahmebohrungen zur Befestigung der Vorrichtungen oder sonstiger Grundplatten hat. Die untere Platte ist hartanodisiert und mit kleinen Luftaustrittsdüsen versehen, die auf die gesamte untere Fläche gleichmäßig verteilt sind. Die Größe 1 kann auch zur Konstruktion von Mehrfach-Luftkissenplatten zum Bewegen großer Lasten verwendet werden. Im Verbund können mehrere Luftkissenplatten angeschlossen und durch ein einziges Handventil oder durch Fußschaltung betätigt werden. Beim Einschalten der Druckluft mit einem Druck von 3 bis 8 bar hebt sich die Luftkissenplatte um etwa 0,03 bis 0,15 mm. Die ausströmende Druckluft bewirkt, dass sich die Platte reibungslos auf einem Luftkissen bewegt.

Norelem, Markgröningen,
Tel. (07145) 206-41
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de