Startseite » Allgemein »

Vorstoß ins Niedrigpreis-Segment

Drahterodiermaschine
Vorstoß ins Niedrigpreis-Segment

Robofil 240SL/440SL biete Qualität zum unschlagbaren Preis, versichert der Hersteller. Mit der Funkenerosionsanlage stößt er erstmals in den Niedrigpreis-Markt vor. Die neu entwickelte Maschine unterscheide sich von der bereits gut eingeführten Reihe Robofil 240/440 zwar durch Vereinfachungen, an der robusten Konstruktion und technischen Ausstattung seien jedoch keine Abstriche gemacht worden. Vielmehr gehe es um eine Art Arbeitsteilung nach „gut“ und „besser“: So zielten die SL-Maschinen auf den kleinen Geldbeutel, während der obere Standardbereich weiterhin durch die Robofil 240CC/440CC mit ihrem Clean-Cut-Generator abgedeckt werde. Die SL bearbeitet bis zu 400 mm hohe Werkstücke im vollständigen Wasserbad und realisiert dabei selbst Konikwinkel bis 30º. fi

Charmilles, Fellbach, Tel. (0711) 19513-5
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de