Startseite » Allgemein »

Waagen to go

Zuletzt...
Waagen to go

Eine Frau ohne Handtasche ist wie ein Geschäftsmann ohne Krawatte. Inzwischen ist der Binder als das männlichste aller Accessoires selbst in Führungsetagen immer seltener anzutreffen. Indes dürfte der Umhängebeutel seinen Status als Heiligtum noch stärken. Denn als Aufbewahrungsort für die „Waage to go“ (siehe www.sowaswillichauch.de) ist die Handtasche unverzichtbar. Keine figurbewusste Frau, die permanent Abnehmerfolge messen will, wird das Haus ohne den digitalen Gewichtscontroller verlassen. Nicht einmal das Innenleben ihrer heiligen Gemächer müssen Frauen dafür entrümpeln. Bei einer Fläche von 21 cm x 11 cm dürfte das Wiegen bis Schuhgröße 38 funktionieren. Männerschuhe sind viel zu groß. Die Herren der Schöpfung können aber mit einer Kofferwaage vorlieb nehmen. Mit ihren rund 200 g passt sie garantiert in jede Hosentasche. Zum Wiegen sollte man jedoch zu zweit sein. Denn während man an dem Teil hängt, fällt der Blick aufs Zahlenfeld doch schwer. Aber Mädels verschwinden oft auch zu zweit aufs stille Örtchen. Mit dem gemeinsamen Wiegen hätten endlich auch Männer eine Legitimation, um dem Phänomen des Herdenverhaltens beim Toilettengang etwas entgegen zu setzen. dk

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de