Startseite » Allgemein »

Was leisten die Energieeffizienz-Netzwerke der EnBW?

Allgemein
Was leisten die Energieeffizienz-Netzwerke der EnBW?

Die „EnBW Netzwerke Energieeffizienz“ sind lokale lernende Gesprächsrunden von bis zu 15 mittelständischen Industrieunternehmen. Initiiert werden sie vom hierzulande drittgrößten Energieversorger, der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Die teilnehmenden Betriebe stammen aus allen Branchen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie jährliche Energiekosten über 150 000 Euro haben. Ihr Ziel: Den Verbrauch von Strom, Öl und Gas binnen drei Jahren um bis zu 10 % zu verringern. Ihre Vorteile: Lernen von den Erfahrungen anderer, Stärkung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit, Senkung des CO2-Ausstoßes. Mittlerweile gibt es 17 EnBW Netzwerke im gesamten Bundesgebiet, weitere werden zur Zeit gegründet.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de