Startseite » Allgemein »

Zylinder mit idealem Einbau-Hub-Verhältnis

Allgemein
Zylinder mit idealem Einbau-Hub-Verhältnis

Anzeige
Lineartechnik | Neu im Programm von RK Rose+Krieger (Halle 16, Stand D18) ist der Schwerlastzylinder vom Typ SLZ 63. Ab sofort ist dieser in zwei unterschiedlichen Kugelgewindetriebvarianten verfügbar, mit denen Zug- und Druckkräfte von bis zu 10 000 N aufnehmbar sind und sich Geschwindigkeiten von bis zu 1,25 m/s erreichen lassen. Insgesamt zeichnet sich der Zylinder durch hohe Flexibilität aus. Seitliche Befestigungsnuten und die Konformität zur DIN ISO 15552 erlauben die Integration von sowohl kundenspezifischem als auch Standardzubehör der Baugröße 63. Außerdem ist das Antriebskonzept des Linearzylinders frei wählbar: je nach Anwendungsfall kann das technisch und wirtschaftlich optimale Produkt ausgewählt werden. Dank des parallelen Motoranbaus besitzt der SLZ 63 zudem ein ideales Einbau-Hub-Verhältnis mit einer maximalen Hublänge von 1000 mm, bis zu 1500 mm sind auf Anfrage möglich. Premiere auf der Hannover Messe feiert zudem die neue Linearachsen-Baureihe RK MonoLine, die zunächst in den gängigen Baugrößen 40 und 80 mm erhältlich sein wird.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de