Augenblicke der Technik

Augenblicke der Technik

WISAG.jpg
Anzeige

Bei der Reinigung und Instandhaltung von Kanälen und Rohrleitungen im Industriepark Leuna setzt der Dienstleistungs-Spezialist Wisag auf Innovation. Der vom tschechischen Unternehmen Neovision entwickelte Roboter „Jetty“ reinigt und inspiziert Orte, bei denen dies sonst nur mit großem Aufwand möglich ist. Der Roboter kann waagerecht und senkrecht verlaufende Rohrleitungen mit einem Durchmesser von 200 bis 1300 mm befahren und reinigt dabei mit Bürsten, Trockeneis, Sand, Wasser oder einer Spachtel. In der Praxis steuern die Mitarbeiter von Wisag den Roboter über ein Bedienfeld. Dabei wird der Reinigungsprozess an einem Monitor beobachtet und kann auf Wunsch aufgezeichnet werden. Neben der Reinigung wird der Roboter auch für die Inspektion, Instandhaltung und Reparatur eingesetzt. Dafür ist das Modell mit einem schwenkbaren Kopf sowie verschiedenen Werkzeugen und Aufsätzen ausgestattet. So kann Jetty zum Beispiel Leitungen schweißen und beschichten, Leckagen abdichten oder Rohre desinfizieren.

Bild: Wisag

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de