Startseite »

FORUM Cobots und Exoskelette

ThemaProgrammAnmeldung

Jetzt zum Online-FORUM anmelden!

19. Mai 2020 |Online-FORUM
Cobots und Exoskelette

 

 

Viele Tätigkeiten in der Produktion stellen für den Werker aus gesundheitlichen Gründen eine Herausforderung dar – das Heben schwerer Lasten ebenso wie etwa Überkopf-Arbeiten. Vor dem Hintergrund immer älter werdender Belegschaften wird dieses Problem die Unternehmen in den kommenden Jahren zunehmend beschäftigen. Doch es gibt technische Lösungen, die den Werker entlasten können. Kollaborative Roboter nehmen dem Werker belastenden Arbeiten. Exoskelette unterstützen ihn bei seinen körperlichen Tätigkeiten.

Das Online-FORUM „Cobots und Exoskelette – Entlastung für den Werker“ stellt die technischen Möglichkeiten vor, Mitarbeiter zu entlasten. Daneben werden Herausforderungen und deren Lösungen thematisiert – etwa bei der Absicherung einer Mensch-Roboter-Kooperation. Praxisorientierte Fachvorträge zeigen, wie Technologien die Werker künftig in ihrer Tätigkeit unterstützen. Der Besucher kann sich innerhalb eines Tages auf den neuesten Stand der aktuellen Entwicklung bringen und erkennt das Potenzial von Mensch-Roboter-Kooperation und Exoskeletten.

Im Rahmen des Online-FORUMS gibt es ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen und mit den Referenten in den Dialog zu treten.

Das Forum richtet sich an Geschäftsführer, Werksleiter, Betriebsleiter sowie Fach- und Führungskräfte, die nach Automatisierungslösungen suchen oder vor der Einführung stehen. Angesprochen werden insbesondere die Branchen Automobilindustrie, OEMs und Zulieferer, Metallbe- und -verarbeitung, Maschinenbau, Elektronikindustrie, Lebensmittelbranche, Verpackung, Kunststoff.

 

Jetzt kostenfrei zum Online-FORUM anmelden!

 

Rückblick 2019:

Das war das FORUM Robotic I – Gehilfe Roboter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm ( Änderungen vorbehalten)

Dauer der Veranstaltung: 10:00 -12:30 Uhr

Moderation

Markus Strehlitz, Redaktion Industrieanzeiger

10:00 – 10:20 Uhr

Bericht aus der Praxis: MRK-Einsatz in der Fertigung

André Hengstebeck, Strategischer Projektmanager Digitalisierung und Industrie 4.0, Albrecht JUNG GmbH & Co. KG

10:20 – 10:40 Uhr

Wie sich Cobots sicher integrieren lassen: Schritt für Schritt zu einer sicheren Applikation im Bereich der Mensch-Roboter-Kollaboration

Andreas Schunkert, Head of Technical Support Western Europe, Universal Robots

 

10:40 – 11:00 Uhr

Innovatives End of Arm Tooling für kollaborative Robotik

Björn Milsch, General Manager, Onrobot

11:00 – 11:30 Uhr

Pause

11:30 – 11:50 Uhr

Grenzen der Automatisierung – Industrielle Exoskelette als Antwort

Dr. Samuel Reimer, Business Development & Product Management, Ottobock SE & Co. KGaA

Trotz zunehmender Automatisierung, hochentwickelter Robotik und Digitalisierung ist in den Industrieländern immer noch ein unvermeidliches Maß an Handarbeit und Fertigung notwendig. Menschen springen dort ein, wo Automatisierung und/oder Robotik nicht mehr wirtschaftlich sind, und besetzen häufig Arbeitsplätze, die ergonomisch höchst belastend sind.

Ottobock, Spezialist für Prothetik und Orthesen, hat als Teil einer Antwort auf diese begrenzenden Faktoren industrielle Exoskelette eingeführt und bietet weltweit branchenübergreifend ergonomische Entlastung für Mitarbeiter. Dr. Samuel Reimer wird Ottobocks industrielles Exoskelett-Portfolio und beliebte Anwendungsfälle vorstellen und die aktuellen Grenzen der Automatisierung diskutieren. Darüber hinaus wird er zeigen, wie industrielle Exoskelette eine zentrale Rolle bei der manuellen Lastenhandhabung spielen.

11:50 – 12:10 Uhr

Digitale Zwillinge von Exoskelett-basierten Arbeitsplätzen: Status quo und Quo Vadis!

Carmen Constantinescu, Digital Manufacturing 4.0, Cognitive Engineering and Production, Fraunhofer IAO

12:10 – 12:30 Uhr

Fragen und offener Austausch

Das Online-FORUM Cobots und Exoskelette findet am 19. Mai 2020 von 10:00 -12:30 Uhr statt .

Sichern Sie sich hier Ihr Ticket für den renommierten Branchentreff und melden Sie sich jetzt an!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de