Startseite » HP 3D-Druck »

Treffen Sie die HP-3D-Druck-Experten auf der Formnext

Sonderveröffentlichung zeigt zahlreiche Anwendungsbeispiele
Treffen Sie die HP-3D-Druck-Experten auf der Formnext

HP_Metal_Jet_S100_Serien-Produktion
Mit der Metal Jet S100 können Anwender große Mengen an Metallbauteilen additiv fertigen. Bild: HP Inc.

Die Formnext ist die Leitmesse für additive Fertigung und findet vom 15. bis zum 18.11.2022 in Frankfurt am Main statt. Nutzen Sie die Chance und erfahren Sie von den HP-3D-Druck-Experten aus erster Hand wie Sie von den Vorteilen der HP-Technologie profitieren können.

In der Sonderveröffentlichung des Industrieanzeigers finden Sie schon vorab zahlreiche Anwendungsbeispiele, die allesamt mit HP-Technologien hergestellt werden:

  • komplexe Metall-Gitterfilter für Leistungsschalter
  • Mode und Schmuck mit hoher Oberflächenqualität
  • Motorkomponenten mit geringen Toleranzen
  • Verteilerblöcke für die Druckluft- und Vakuumversorgung

Hier geht es zur HP-Sonderveröffentlichung.

HP zeigt auf der Formnext sein Portfolio an industriellen 3D-Druckern im Kunststoff- sowie Metall-Segment. Dazu gehört auch der neue HP Metal Jet Fusion, der erstmals funktionstüchtig in Europa zu sehen ist. Darüber hinaus gibt es weitere Neuheiten rund um die HP Multi Jet Fusion-Modelle

HP-Experten im Interview

Mit der Multi Jet Fusion-Technologie bietet HP schon seit längerem ein 3D-Druck-System für die Fertigung von Kunststoffbauteilen – von der Losgröße 1 bis zur Serienproduktion. Mit der Metal Jet S100 bietet HP nun auch für den Metall-3D-Druck eine Anlage die ebenfalls für die Serienfertigung optimiert wurde. Meaghan Ferris, Global Head of 3D Metal Printing Go-To-Market and Business Development und Raffi Beglarian, 3D Printing Sales Manager EMEA zeigen, warum Unternehmen mit den beiden Systemen effektiver produzieren können.

Lesen Sie hier das Interview.

HP finden Sie auf der Formnext an Stand D59 in Halle 12.1.

HP_Metal_Jet_S100_Solution_Gruppenbild
Die neue HP Metal Jet S100-Lösung: Ein starker Fokus liegt auf End-to-End-Lieferkettenlösungen für kundenzentrierte und designorientierte Software und Hardware. Bild: HP Inc.

 

 



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de