Startseite » Management » Einkauf »

80 % günstiger durch Wasserumformung

Edelstahlteile
80 % günstiger durch Wasserumformung

Hubl bietet jetzt Edelstahlblechteile an, die mit Wasserkraft umgeformt werden. Durch das besondere Verfahren können die Bleche mit komplexen Geometrien in 3D-Freiformflächen gestaltet und kostengünstig umgeformt werden, berichtet das Unternehmen. Die Oberflächen könnten meist ohne Nachbearbeitung im Sichtbereich eingesetzt werden. Weil die Werkzeugkosten deutlich geringer seien als beim Tiefziehen, ließen sich schon kleine Serien wirtschaftlich realisieren. Der Preisvorteil betrage bis zu 80 %.

So würden beispielsweise Abdeckungen aus Edelstahl für Bedienterminals im Lebensmittelbereich prozesssicher in IP 65 hergestellt. Kleine Umformgrade für das Einbringen einer Folientastatur seien nach der Umformung sofort in der Endkontur. Die Fachleute von Hubl sehen bei der Gestaltung von 3D-Freiformflächen praktisch keine Einschränkungen und versprechen erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten für Konstrukteure und Designer durch das Verfahren. Der Hauptvorteil liege jedoch im Wegfall des Tiefziehwerkzeugs, das nicht zuletzt die Zeit bis zum ersten fertigen Edelstahlteil erheblich verkürze.
Hubl, Vaihingen/Enz, Tel. (07042) 8245-38
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de