Audits und Assessments in der Lieferkette Chemieriesen starten Nachhaltigkeits-Initiative

Audits und Assessments in der Lieferkette

Chemieriesen starten Nachhaltigkeits-Initiative

Anzeige
Die Chemieunternehmen BASF, Bayer, Evonik Industries, Henkel, Lanxess und Solvay haben die Initiative „Together for Sustainability“ (TfS) gegründet. Ziel ist ein globales Programm zum verantwortungsvollen Beschaffen von Gütern und Dienstleistungen und zur Verbesserung der ökologischen und sozialen Standards bei Lieferanten, teilen sie mit.

Die Initiative hat die zwölfmonatige Pilotphase mit „Assessments“ und „Auditierungen“ in den globalen Lieferketten der Mitgliedsunternehmen abgeschlossen. Assessments: Für die Bewertung der Nachhaltigkeit von Lieferanten wurde EcoVadis ausgewählt, eine in Paris ansässige Rating-Agentur für nachhaltiges Beschaffungsmanagement. Audits: TfS arbeitet weiter mit Prüfgesellschaften zusammen, um die Performance von Lieferanten in der Nachhaltigkeit zu ermitteln mit Aspekten wie Management, Umwelt, Gesundheit, Sicherheit, Arbeits- und Menschenrechte bis hin zu ethischer Unternehmensführung.
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de