Startseite » Management » Einkauf »

Countdown für Branchenmessen

Instandhaltung
Countdown für Branchenmessen

Eintritt und Vortragsprogramm Maintenance-Messen sind für Fachbesucher kostenlos (Bild: easyFairs)
Die Messe Maintenance Dortmund 2014 bringt am 26. und 27. Februar die Instandhaltungsbranche zusammen. Mit der Bedeutung der industriellen Instandhaltung wächst auch der Branchentreff. Mehr als 160 Aussteller erwartet Veranstalter easyFairs GmbH, München, in den Dortmunder Westfalenhallen. Sie werden ihre Produkte, Lösungen und Services präsentieren. Die Halle mit über 4000 m2 Ausstellungsfläche ist fast zu 100 % ausgebucht. Die Messemacher erwarten rund 3000 Fachbesucher – Entscheidungsträger aus allen relevanten Industriebereichen, unter anderem aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Metallindustrie und der chemischen Industrie.

Neben vielen mittelständischen Unternehmen und Spezialanbietern sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schwergewichte der Branche in Dortmund vertreten. Die Zahl und die Kompetenz der Aussteller stellen laut Veranstalter sicher, dass die Fachbesucher einen umfassenden Überblick über die neuesten Technologien, Trends und Lösungen für alle Bereiche der Produktionskette erhalten.
Interessant ist auch das Vortragsprogramm, das easyFairs in Zusammenarbeit mit Partnern wie dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML), dem Forum Vision Instandhaltung (FVI) und dem Wirtschaftsverband für Industrieservice (WVIS) zusammengestellt hat. An beiden Messetagen präsentiert die Maintenance Dortmund 2014 Besuchern und Ausstellern im Maintenance ScienceCenter Daten, Fakten und Ausblicke in die Zukunft der Branche. Das Leitmotto heißt „Instandhaltung 4.0 – Lösungen der Instandhaltung für die Herausforderungen der 4. industriellen Revolution“. Die Teilnahme an den hochkarätigen Vorträgen ist für Fachbesucher kostenlos.
Ein neues Highlight der Instandhaltungsschau ist die „Business Bar“ im Mittelpunkt der Halle. Hier können sich Besucher und Aussteller kulinarisch stärken und mit Experten und Kollegen aus der Branche austauschen. Unter www.easyfairs.com/maintenance-dortmund2014 können sich Fachbesucher anmelden und registrieren lassen. Der Eintritt sowie das gesamte Vortragsprogramm sind für Fachbesucher kostenlos.
Schon wenige Wochen später, vom 2. bis 3. April, feiert die Maintenance Hamburg 2014 im Hamburger Hafen Premiere. Auch hier verzeichnet der Veranstalter hohes Brancheninteresse: Rund 80 % der Fläche sind bereits belegt. Infos für Aussteller, die sich in der Hansestadt präsentieren wollen:
Benjamin.Krielke@easyfairs.com. Weitere Maintenance-Messen im deutschsprachigen Raum:
  • Maintenance Hamburg 2014, 2. bis 3. April, Hafen Hamburg, Schuppen 52
  • Maintenance Stuttgart 2015, 29. bis 30. April, Messe Stuttgart, ICS Kongress, Halle C2
  • Maintenance Schweiz 2014, 5. bis 6. Februar, Messe Zürich
  • Maintenance Austria 2015, 10. bis 11. Juni, Messezentrum Neu, Wels, Halle 20 F
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de