Startseite » Management » Einkauf »

Stopfen hilft beim Rohr-Lackieren

Griffstopfen
Stopfen hilft beim Rohr-Lackieren

Anzeige
Beim Beschichten oder Lackieren von Rohren müssen offene Enden gegen Lackeintrag abgedichtet werden. Genau hierfür wurden die neuen Griffstopfen der Normreihe GPN 607 von Pöppelmann Kapsto konzipiert, die einige Spezialitäten bieten, so der Hersteller: Die konisch geformten Stopfen sind aus weichem, elastischem Silikon gefertigt und verfügen über umlaufende Lamellen. Dadurch können sie auch große Durchmesserbereiche überbrücken und die Rohrenden abdichten. Die Produkte der Normreihe seien robust, wiederverwendbar und dank des handlichen Griffstücks einfach einzustecken beziehungsweise einzudrehen und zudem temperaturbeständig bis zu 250 °C.

Da der Stopfen bündig mit dem Rohrende abschließt, entstehen beim Lackieren oder Beschichten keine Lackschatten und auch das Reinigen oder Entfetten wird vereinfacht. Die Normreihe ist in 14 fein abgestuften Größen für Innendurchmesser zwischen 2 und 32 mm erhältlich – und bei Bedarf auch in Sonderanfertigungen.
Pöppelmann, Lohne, Tel. (04442) 982-9100
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de