Management

Hafencity Domizil für die Töchter im Norden

Sieht AKF „für die steigenden Kundenanforderungen bestens gerüstet“: Stefan Neukirchen, Leiter Regionaldirektion Nord. Bild: AKF Bank
Anzeige
AKF Bank | Mit dem Umzug in die Hamburger Hafencity fasst die AKF-Gruppe die Kompetenz ihrer Gesellschaften im Norden Deutschlands unter einem Dach zusammen.

Die Hamburger Geschäftsbereiche der AKF Bank, AKF Leasing, AKF Servicelease und Ernst Factoring haben unter der gemeinsamen Adresse Brooktorkai 20 neue Räumlichkeiten bezogen. Mit dem Umzug in die Hafencity setzt der Finanzdienstleister verstärkt auf Synergien zwischen seinen Bereichen. „Durch die Zusammenlegung sind wir für die steigenden Kundenanforderungen sowie ein weiteres, nachhaltiges Wachstum bestens gerüstet“, sagt Stefan Neukirchen, Leiter Regional-direktion Nord der AKF Bank. Der Umzug kommt auch der bisher am Nordrand Hamburgs angesiedelten Ernst Factoring entgegen. „Dank kurzer Wege wird es noch reibungsloser ablaufen“, freut sich Folker Weise, Geschäftsführer des Tochterunternehmens, auf das gemeinsame Domizil. Die AKF Servicelease komplettiert das Team. Laut Vertriebsleiter Thomas Löschmann sei es „gerade mit dem Flottengeschäft möglich, bestehenden Kunden der AKF Bank weitere Services anzubieten“. Der Umzug werde das Zusammenspiel der unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten für die mittelständischen Kunden noch einfacher machen.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 16
Ausgabe
16.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de