Startseite » Management » IT »

„Kleiner geht es nicht mehr“

Der Mini-Dongle für den Softwareschutz
„Kleiner geht es nicht mehr“

Anzeige
Wibu-Systems, Spezialist für Software- und Dokumentenschutz, stellt auf der Cebit mit dem Produkt CmStick/C den weltweit kleinsten CodeMeter-Dongle vor. Die komplette Technik wurde auf die Größe eines Daumennagels komprimiert.

Das extrem winzige Gehäuse ragt im eingesteckten Zustand weniger als 4 mm aus der USB-Buchse heraus. Die Funktionen des neuen Produkts entsprechen denen anderer CodeMeter-Varianten. Das Herzstück, der SmartCard-Chip, ist im Stecker integriert und speichert sicher mehrere tausend Lizenzen. Trotz des winzigen Gehäuses können Kunden spezifische Lasergravuren anbringen oder ihren Stick in unterschiedlichen Wunschfarben bestellen. Konzipiert ist das Produkt für Notebooks, Kassensysteme, Medizingeräte oder Steuerungen für Maschinen und Anlagen. Der Stick ist für einen erweiterten Temperaturbereich verfügbar. „Kleiner geht es nicht mehr“, versichert Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer der Wibu-Systems AG.
Oft benötigen Softwarehersteller für bestimmte Berechnungen oder zur Abrechnung von Abonnements eine sichere Uhrzeit. Für diese Fälle sind die Hardware-Varianten des Softwareschutzes CodeMeter schon immer mit einer internen Uhr ausgestattet. Der Hersteller hat den CmStick/T jetzt mit einer erweiterten CodeMeter-Hardware ausgestattet. Damit werden die Vorteile des bisherigen Mechanismus, der auf Zeitzertifikate basiert, mit einer batteriegepufferten Uhr kombiniert. Beim bisherigen Zeitkonzept läuft die interne Uhr, solange der PC eingeschaltet ist. Sie synchronisiert sich nach vorne mit der Uhr des Rechners und kann über ein Zeitzertifikat manipulationssicher gestellt werden. ub
Wibu-Systems, Karlsruhe,
Tel. (0721) 931720, Halle 11, Stand B25
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de