Startseite » Management » IT »

Mehr Raum für die Open-Source-Szene

Cebit 2013
Mehr Raum für die Open-Source-Szene

Open-Source-Software ist zu einem wichtigen Faktor in der digitalen Industrie geworden. Das zeigt auch die positive Entwicklung des „Open Source Park“ auf der Cebit. Nach Angaben der Deutschen Messe haben bereits jetzt mehr als 90 % der Unternehmen, die 2012 dort vertreten waren, ihre Teilnahme für die kommende Veranstaltung vom 5. bis 9. März 2013 zugesagt. Um der zunehmenden Bedeutung der Open-Source-Community Rechnung zu tragen, räumt die IT-Schau diesem Thema im kommenden Jahr einen breiteren Raum ein.

Gemeinsam mit dem Fachforum zieht die Open-Source-Präsentation in die Halle 6. Sie ist unter anderem Heimat der Webciety mit Trends und Lösungen für geschäftsorientierte Web-Anwendungen, erfolgreiches Web-Management und internetbasierte Business-Modelle.
Durch den Umzug bündelt die Messe zwei eng miteinander verknüpfte Bereiche unter einem Dach. Denn Open Source spielt bei vielen Web-Lösungen eine zentrale Rolle und ermöglicht häufig erst die Entwicklung moderner Dialogmuster im Internet. Mit dem Leitthema ‚Shareconomy‘ greift die Cebit 2013 den wichtigsten durch Informationstechnologie in den letzten Jahren getragenen Trend in der Gesellschaft auf.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de