Startseite » Management » Köpfe der Industrie »

Andreas Arnheim ist Projektleiter Nortec und Windenergy Hamburg

Branchentreffen im Norden
Andreas Arnheim ist Projektleiter Nortec und Windenergy Hamburg

Andreas_Arnheim,_Projektleiter_Nortec_und_Windenergy_Hamburg,_Hamburg_Messe_und_Congress
Andreas Arnheim ist jetzt Projektleiter der Nortec und der Windenergy Hamburg. Bild: Hamburg Messe und Congress

Andreas Arnheim ist seit dem 1. September 2021 neuer Projektleiter der Nortec und der Windenergy Hamburg.
Er folgt auf Anja Holinsky, die Aufgaben in der Unternehmensentwicklung übernommen hat.

Seit 2012 betreut Andreas Arnheim für die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) die Windenergy Hamburg als Projektmanager. Zuvor war er beim schwedischen Maschinen- und Anlagenhersteller Alfa Laval in Deutschland u. a. als Werbeleiter tätig und in der schwedischen Zentrale als Head of Exhibitions and Events verantwortlich für Messen und Events weltweit.

Additive Fertigung auf der Nortec 2020

Gemeinsame Weiterentwicklung der Windenergy und der Nortec

„Wir freuen uns, dass wir diese wichtige Position intern besetzen konnten und sind überzeugt davon, dass Andreas Arnheim mit seiner langjährigen Erfahrung, starken Kundenorientierung und großem Marktwissen die richtige Person für die Leitung und die gemeinsame Weiterentwicklung der Windenergy Hamburg und der Nortec ist“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der HMC-Geschäftsführung. (bec)

Weitere Informationen zur Nortec

Kontakt:
Hamburg Messe und Congress GmbH
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Tel.: +49 40 3569–0
E-Mail: info@hamburg-messe.de
Website: www.hamburg-messe.de


Die Nortec: Fachmesse und Campus

Die Nortec, Fachmesse für Produktion und Campus für den Mittelstand, ist der erste Branchentreffpunkt des Jahres und findet vom 25. bis 28. Januar 2022 auf dem Gelände der Hamburg Messe statt. 2020 nahmen etwa 430 Aussteller und 10.000 Besucher teil.

Im Fokus der Nortec stehen die Bedürfnisse produzierender klein- und mittelständischer Unternehmen (KMU) und der Austausch mit Industrie-Experten auf Augenhöhe. Das seit 2020 neue Konzept aus Fachmesse und Campus bietet für jedes Wissensniveau praxisnahe Lösungen sowie Netzwerkformate und Workshops, die KMU auf ihrem Weg zu Fertigung 4.0 voranbringen.

Entscheider treffen in den Hallen A1 und A4 auf namhafte Unternehmen aus der Metall- und Kunststoffbearbeitung, dem Maschinenbau sowie Komponenten und Prozesse in der Produktionstechnik. In Kombination mit dem Campus in Halle A1, dem Hotspot für Wissenstransfer und Vernetzung mit Querdenkern und Pionieren der Industrie 4.0 und der Elektronikfertigung, ist die Nortec ein Place To Be für alle KMU, die ihren Geschäftserfolg von morgen sichern wollen.

Weitere Informationen unter www.nortec-hamburg.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de