Startseite » Management » Köpfe der Industrie »

Ein CDO für EOS

EOS
Ein CDO für EOS

EOS_GmbH_Krailling_21.03.2018_Foto:_Tobias_Hase
Bild: EOS

Die EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailing, Technologieanbieter für den industriellen 3D-Druck von Metallen und Polymeren, ernennt Güngör Kara zum Chief Digital Officer (CDO). Als Experte in den Bereichen industrieller 3D-Druck und Innovation leitet er künftig den Geschäftsbereich Digitalisierung und die EOS-Beratungseinheit Additive Minds – ein Team aus erfahrenen Ingenieuren, Beratern und Digitalisierungsexperten.



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de