Startseite » News »

BHS-Sonthofen übernimmt Steuerungsanbieter Thoma

Steuerungstechnik
BHS-Sonthofen übernimmt Steuerungsanbieter Thoma

„Mit diesem Zukauf wachsen sowohl unser Know-how als auch unser Produktprogramm“, so Dennis Kemmann, Geschäftsführer bei BHS-Sonthofen, zur Übername der Thoma Elektrosteuerungsanlagen GmbH.
Anzeige

Die neugegründete BHS-Sonthofen Tochter, BHS Control Systems, hat im Rahmen eines Asset Deals die Thoma Elektrosteuerungsanlagen GmbH aus Babenhausen bei Memmingen mit Wirkung zum 01.01.2020 übernommen. BHS-Sonthofen erweitert dadurch die eigene Expertise im Bereich Steuerungstechnik.

Neben den bestehenden Geschäftsfeldern von Thoma, wird auch die Aufgabe, Anlagensteuerungen für die Projekte von BHS-Sonthofen und der 2018 übernommenen AVA GmbH & Co. KG zu planen und auszuführen, übernommen.

Thoma wurde 1988 von Ferdinand Thoma in Babenhausen gegründet und beschäftigt 15 Mitarbeiter. Das Portfolio umfasst kundenindividuelle Steuerungs- und Automatisierungstechnik mit Hard- und Software für Getreide- und Müllereibetriebe, Mischfutteranlagen sowie zum Teil auch Recyclinganlagen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 5
Ausgabe
5.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de