Startseite » News »

Bildung wichtiger als besseres Gehalt

Junge Arbeitnehmer beklagen mangelnde Fortbildungsmöglichkeiten
Bildung wichtiger als besseres Gehalt

Attraktive Weiterbildungskurse sind zu einem unentbehrlichen Bestandteil der Mitarbeiterbindung und -förderung geworden (Bild: IBM)
Wenn junge Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, liegt das nicht unbedingt an unerfüllten Gehaltsvorstellungen.

Der Nachwuchs in deutschen Unternehmen legt immer größeren Wert auf eine strategische und kontinuierliche Weiterbildung durch den Arbeitgeber. Das hat eine Studie des Personaldienstleisters Robert Half Finance & Accounting ergeben.

Motivierender als Weiterbildungsmöglichkeiten (36 %) sind demnach nur flexible Arbeitszeiten (44 %). Finanzielle Anreize interessieren hingegen lediglich nur jeden vierten deutschen Jung-Arbeitnehmer.
„Weiterbildungswillige Mitarbeiter sind ein ungeheuerer Standortvorteil, den wir in Deutschland haben“, erklärt Sven Hennige, Country Manager von Robert Half Finance & Accounting. „Attraktive Weiterbildungskurse sind zu einem unentbehrlichen Bestandteil der Mitarbeiterbindung und -förderung geworden. Wer es verpasst, entsprechende Angebote zu entwickeln, wird den Wettlauf um die Talente verlieren.“
Immerhin 27 % der jungen Arbeitnehmer verlassen ihr Unternehmen, weil sie glauben, sich woanders besser weiterbilden zu können. Experten begründen dies vor allem mit zu wenig Aufklärung über die bestehenden Fortbildungsmöglichkeiten in deutschen Firmen. International finanzieren im Übrigen 54 % der Unternehmen ihren Mitarbeitern die externe Weiterbildung voll, in Deutschland sind es 42 %. jk
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de