News

Boge wächst zweistellig

Anzeige
Druckluft | Boge äugt „voller Optimismus“ auf die Hannover Messe: In der Pipeline seien ein Relaunch der Standardprodukte und eine „wegweisende“ Technologieentwicklung.

Im Geschäftsjahr 2014 hat Boge Kompressoren einen Umsatz von 120 Mio. Euro verbucht und strebt für 2015 eine Umsatzsteigerung auf 130 Mio. an. Insgesamt investierte der Druckluftspezialist nach eigenen Angaben 10 Mio. Euro in F&E und läutete nun eine Produktoffensive ein, die auf der Hannover Messe sichtbar werden soll.

So hat Boge mit dem kompletten Relaunch seiner Standardprodukte begonnen. Eine Reihe von Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren begründet ein neues Geschäftsfeld. Intelligente Lösungen sollen die Interaktion von Mensch und Maschine neu gestalten. Und die Bielefelder kündigen „eine für die Druckluftbranche wegweisende Technologieentwicklung“ zur Hannover Messe an.
Als ein Pfeiler wird die familienfreundliche Personalpolitik gesehen. So fand der „Boge Talent Scout“ erneut statt, diesmal als „International Summer Camp“, bei dem alle Tochtergesellschaften qualifizierte Bewerber anmelden konnten. •

Wir wollen unsere Mitarbeiter qualifiziert weiterbilden und sie global vernetzen.“
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de