Startseite » News »

CMM startet als hybride Messe im neuen H´Up

CMM Connected mobile Machines & Mobility am 1. und 2. Dezember 2020
CMM startet als hybride Messe im H´Up

hup-the-lounge.jpg
Bild: Deutsche Messe
Anzeige

Die Messe Connected mobile Machines & Mobility (CMM) wird hybrid und nutzt als eine der ersten Veranstaltungen der Deutschen Messe AG die neu gestaltete Eventlocation H´Up auf dem Messegelände in Hannover. Die internationale Kongressmesse zur Vernetzung mobiler Geräte informiert und diskutiert dort am 1. und 2. Dezember über Komponenten und Kommunikationssysteme, die für die Entwicklung mobiler Maschinen und Fahrzeuge erforderlich sind. Die Location ermöglicht laut Veranstalter sowohl Live-Präsentationen als auch Streamings der Vorträge, jeweils gemäß der aktuellen Hygiene-Richtlinien.

Warum zieht die CMM vom Convention Center ins H´Up?

Angesichts anhaltender Covid-19-Restriktionen hat sich die Messegesellschaft dazu entschlossen, die CMM als Hybrid-Veranstaltung durchzuführen. Die ideale Location dafür ist das neu geschaffene H´Up in der ehemaligen Halle 18. Das H´Up sei laut Jutta Jakobi, Global Director Digital Business bei der Deutschen Messe, eine multifunktionale Eventlocation mit fest installiertem, aber variablem Streaming-Studio. Es stehen dort mehrere Bühnen und verschiedene Kulissen zur Verfügung, die sowohl Live-Präsentationen als auch Streamings ermöglichen. Die Gestaltung und die Nutzung des H´Up erfolgen unter konsequenter Beachtung der aktuell geltenden Hygienestandards. Damit bietet der Veranstalter sowohl den beteiligten Unternehmen und Institutionen als auch dem interessierten Publikum der CMM eine ideale Plattform. Ein Teil der teilnehmenden Firmen und Sprecher wird sich live vor Ort in der Halle und auf der Bühne präsentieren. Darüber hinaus werden weitere Partner per Live-Stream zugeschaltet. Besucher können so „corona-konform“ live im H´Up an der Konferenz teilnehmen und sich mit Sprechern, Firmenvertretern und anderen Teilnehmern austauschen. Oder aber sie verfolgen das Geschehen im Live-Stream am Bildschirm zu Hause.

Mehr Informationen unter: www.cmm-expo.com

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de