Fachveranstaltung: Datenbasiert schneller entscheiden

25. Aachener ERP-Tage

Datenbasiert schneller entscheiden

Anzeige
„Digitale Transformation – Datenbasiert schneller entscheiden“, lautet der Titel der 25. Aachener ERP-Tage am 20. und 21 Juni und dem vorgelagerten Praxistag. Seit einem Vierteljahrhundert bietet die Tagung ein wichtiges Forum für unabhängige ERP-Informationen und den Austausch zwischen Anbietern und Anwendern.

Die Grundidee der Aachener Fachveranstaltung existiert schon lange, aber die jährlich neuen Inhalte sind den realen Anwendungen immer um eine Nasenlänge voraus. Schließlich ist es das Ziel der Organisatoren vom FIR, IT-gestützte Betriebsorganisation für zukünftige Unternehmensentwicklung zu betreiben. Das gibt auch der diesjährige Titel wieder: Digitalisierung ist – wie es kürzlich der Online-Kolumnist Sascha Lobo schrieb – immer das, was man gerade noch nicht erreicht habe. Sie sei „die Virtualisierung im weiteren Sinn, also die Verschiebung von lebensweltlichen Prozessen aller Art ins Digitale.“

Transformation aus ökonomischer Perspektive

Der diesjährige Titelbegriff „Digitale Transformation“ nimmt diese Idee aus ökonomischer Perspektive auf: Ganze Unternehmen müssen sich immer wieder dieser Virtualisierung unterziehen, sei es nun im Hinblick auf Ihre Produkte, ihre Prozesse oder auch ihre Arbeitsplatzgestaltung. Selbst die IT-Systeme unterliegen dieser weiteren Virtualisierung: Immer stärker wird erwartet, dass sich Systemwelten zur Erzeugung von Homogenität, Transparenz und Verständlichkeit ineinander verweben, sogar zusammenwachsen.

Daten bieten weiteren Effizienzschub

Einen weiteren Effizienzschub bieten dabei auch immer mehr Daten. Deren einheitliche Erfassung und Verarbeitung muss allerdings die besagte homogene IT-Landschaft gewährleisten, nur dann bringt sie einen echten Mehrwert für das Unternehmen. Und so erklärt sich auch der zweite Teil des diesjährigen ERP-Tage-Titels: Datenbasierte, schnellere und bessere Entscheidungen können nur getroffen werden, wenn die Systeme eine sinnvolle, zielführende Verarbeitung der Daten ermöglichen. Daten sind schließlich kein Selbstzweck, vielmehr müssen sie dem Unternehmen und den Beschäftigten zweckdienlich sein.

Innovative Ideen und praktische Beispiele

Die Aachener ERP-Tage nehmen diese Idee auf. In zwei Vortragssträngen werden innovative Ideen und praktische Beispiele aus ERP-, ME- und angrenzenden betrieblichen Systemwelten vorgestellt. Parallel dazu zeigen verschiedene Anbieter auf dem Ausstellerforum ihre Lösungen. Dort finden zudem ein moderierter Messetalk sowie dieses Jahr erstmals eine Showcase-Ausstellung statt. Der Besucher erhält anschauliche Informationen und gewinnt einen Überblick aus der Welt der betrieblichen Anwendungssysteme.

Workshops zu zukünftigen Anwendungsoptionen

In den Pausenzeiten gibt es ausreichend Raum für den Austausch zwischen Anwendern und Anbietern. Bei noch spezifischerem Interesse vermittelt der vorgelagerte Praxistag in Workshops detailliertere Informationen zu gegenwärtigen und zukünftigen Anwendungsoptionen. Die ERP-Tage finden im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus statt. (dk)

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter www.erp-tage.de

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de