Startseite » News »

Die Aussteller haben die Wahl zwischen analog, digital oder hybid

Hannover Messe 2021
Die Aussteller haben die Wahl zwischen analog, digital oder hybid

HANNOVER_MESSE_Preview_am_12._Februar_2020,_11.00_Uhr,_im_Tagungsbereich_der_Halle_19,_Messegelände_Hannover._Fraunhofer_Gesellschaft_IWS,_Technische_Universität_Dresden
Im kommenden April entscheidet der Aussteller, wie er in Corona-Zeiten auf der Hannover Messe vertreten sein möchte. Bild: Deutsche Messe
Anzeige
Auf der nächsten Hannover Messe im April sollen die Aussteller wieder Flagge zeigen können. Das Angebot der Deutschen Messe AG reicht vom analogen Stand über hybride Angebote bis hin zur rein virtuellen Präsenz.

„Die Industrie sehnt sich nach einer Plattform, um Innovationen zu präsentieren, Netzwerke auszubauen, wirtschaftspolitische Herausforderungen zu diskutieren und Kunden zu gewinnen,“ sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. Mit der Verknüpfung von analoger und digitaler Welt sowie einem umfassenden Hygienekonzept soll die Weltleitmesse der Industrie die zentrale Plattform für Innovationen und Orientierung im Zeitalter der industriellen Transformation werden.

Die Veranstaltung will jedem Aussteller das passende Paket bieten. Die Möglichkeiten reichen vom analogen Stand über hybride Angebote bis hin zur rein virtuellen Präsenz. Das Unternehmen entscheidet, wie es in Zeiten der Corona-Pandemie auf einer Messe vertreten sein möchte. Für Aussteller und Besucher, die nicht anreisen können, gibt es neue Anlaufpunkte im digitalen Raum. Dafür werden zum Beispiel online Streaming-Studios eingerichtet. Zudem wird an hybriden Angeboten gearbeitet, bei dem die Messehalle und der virtuelle Raum zusammengeführt werden.

Kontakt:

Deutsche Messe AG

Messegelände

30521 Hannover

Tel. +49 0511–890

www.messe.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de