Startseite » News »

Die Digitalbranche stabilisiert sich

IT-Markt
Die Digitalbranche stabilisiert sich

Back_of_businessman_in_office_drawing_media_graphs_on_screen._Mixed_media
Die Mehrheit der IT-Unternehmen wollen wieder zusätzliche Arbeitskräfte einstellen. Bild: Sergey Nivens/stock.adobe.com
Anzeige
In der IT- und Telekommunikationsbranche hat sich die Stimmung nach dem Einbruch durch die Corona-Krise weiter verbessert und stabilisiert.

Im August bewerteten die IT-Unternehmen die aktuelle Geschäftslage erneut besser als im Vormonat. Der Lage-Index stieg um 3,9 Zähler auf 19,6 Punkte. Damit setzt sich die positive Entwicklung der vergangenen Monate fort. Minimal rückläufig sind demgegenüber die Erwartungen der Unternehmen für die kommenden Monate. Der entsprechende Index ging um 1,6 Zähler auf 5,4 Punkte zurück. Insgesamt hat sich die Stimmung im August aber leicht verbessert. Der Bitkom-ifo-Digitalindex, der sich aus der Einschätzung von Geschäftslage und Geschäftserwartungen berechnet, legte im Vergleich zum Vormonat um 1,1 Zähler auf 12,4 Punkte zu. „Das Geschäftsklima in der Digitalbranche hat sich seit dem Höhepunkt der Corona-Krise deutlich aufgehellt und stabilisiert“, sagt Bitkom-Präsident Achim Berg. „Eine steigende Anzahl an Unternehmen berichtet von einer guten Geschäftslage und auch die Aussichten aufs kommende halbe Jahr sind tendenziell eher positiv.“ In der Digitalbranche sei die Hoffnung groß, dass es wirtschaftlich wieder bergauf geht. Die Pandemie habe einen massiven Digitalisierungsschub ausgelöst und werde Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig verändern und unseren Alltag in jeder Hinsicht digitaler machen. Auch auf dem Arbeitsmarkt herrscht wieder etwas mehr Optimismus. Die Beschäftigungserwartungen stiegen um 1,3 Zähler auf 12,5 Punkte. Das bedeutet, dass die Mehrheit der Unternehmen zusätzliche Arbeitskräfte einstellen will.

Kontakt:

Bitkom e.V.

Albrechtstraße 10

10117 Berlin-Mitte

Tel. +49 30 27576–111

www.bitkom.org

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de