Branchenkonjunktur Die Maschinenbau-Rallye geht weiter

Branchenkonjunktur

Die Maschinenbau-Rallye geht weiter

Portrait_Of_Male_Engineer_With_CAD_Drawings_In_Factory
Der deutsche Maschinenbau erfreut sich weiter reger Nachfrage. Bild: Monkey Business/Fotolia
Anzeige

Der deutsche Maschinenbau hält weiter Kurs. Auch im August verbuchten die Unternehmen weitere Orderzuwächse. Laut dem Branchenverband VDMA stiegen die Bestellungen gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um real 7 %. Die Nachfrage aus dem Inland konnte mit einem Plus von 8 % nahtlos an die guten Ergebnisse der vorangegangenen Monate anknüpfen. Auch die Bestelleingänge aus dem Ausland legten spürbar zu, wenngleich etwas weniger dynamisch: sie kamen auf einen Zuwachs von 6 %. Für VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers geht dies „auf das Konto der Nachfrage aus den Euro-Partnerländern, die im August stagnierte, während aus den Nicht-Euro-Ländern acht Prozent mehr Orders eingingen“. Auch die Euro-Länder sind in diesem Jahr insgesamt aber auf Wachstumskurs. Ihre Auftragseingänge erreichten in den ersten acht Monaten laut Wiechers ein Plus von
4 %. Der Wachstumskurs zeigt sich auch im Drei-Monatsvergleich: Von Juni bis August 2018 lagen die Bestellungen um real 8 % über dem Vorjahreswert.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de