Startseite » News »

Ferchau wird EADS-Hauptlieferant

Engineering-Dienstleister
Ferchau wird EADS-Hauptlieferant

A 380-Endmontage in Toulouse: Ferchau ist als Engineering-Dienstleister bei EADS mit im Boot Bild: EADS
Der auf Luft- und Raumfahrt spezialisierte Ferchau-Geschäftsbereich Aviation wurde von EADS zu einem bevorzugten Zulieferer für Engineering-Dienstleistungen ausgewählt.

Ferchau Aviation gehört nun zum festen Kreis aus 28 bevorzugten Zulieferern für Engineering-Dienstleistungen bei dem Luft- und Raumfahrtunternehmen EADS. Der Technologiekonzern hatte gemeinsam mit seinen fünf Geschäftsbereichen aus insgesamt mehr als 2000 Anbietern den Kreis der Hauptzulieferern ausgewählt, um nach eigenen Angaben die Zuliefererkette zu optimieren.

„Wir freuen uns sehr über diese Auswahl, da dies für unseren Geschäftsbereich zukünftig eine enorme Planungssicherheit und damit Sicherung sowie Erweiterung von Arbeitsplätzen bedeutet“, kommentiert Harald Felten, Leiter des Ferchau-Geschäftsbereichs Aviation. Die Anzahl und der Umfang der Arbeitspakete, die an die Zulieferer von EADS vergeben werden, soll sich bis 2010 und darüber hinaus schrittweise erhöhen. Zudem will der Ingenieur-Dienstleister bei EADS mit der Erweiterung der Aktivitäten in Toulouse punkten, so Felten weiter. Die Ferchau-Sparte beschäftigt derzeit mehr als 540 Mitarbeiter. tv
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de