Studie: KI ist 2019 Trendthema Nummer eins

Studie

KI ist 2019 Trendthema Nummer eins

View_of_a_Cyborg_hand_holding_a_Blockchain_title_3d_rendering
KI und Blockchain gelten als Trendthemen 2019. Bild: Production Perig/Fotolia
Anzeige

Künstliche Intelligenz (KI) wird 2019 laut dem Eco-Verband der Internetwirtschaft das weltweit beherrschende Trendthema. Der Blockchain-Hype hingegen sei vorbei und werde immer mehr von praxistauglichen Lösungen abgelöst. Bei KI sei Deutschland weit vorne in der Grundlagenforschung, sagte Eco-Vorstandschef Oliver Süme. Nun müsse die Politik die richtigen Rahmenbedingungen setzen, damit deutsche und europäische KI-Technologien es auch auf die Straße schaffen. Bis 2030 erwartet McKinsey durch KI eine zusätzliche globale Wertschöpfung von 13 Billionen US-$. In Deutschland erwartet das Beratungsunternehmen durch KI rund 1,3 % zusätzliches Wirtschaftswachstum pro Jahr. Allerdings hänge die breite gesellschaftliche Akzeptanz vor allem „von der System-Sicherheit ab, die darüber entscheidet, ob KI-Technologie beherrschbar ist“, so Eco-Vorstand Norbert Pohlmann. Diese Sicherheit sei möglich, wenn sie bei allen KI-Konzepten von Anfang an mitgedacht werde.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de