WZL lädt zur Teilnahme an KI-Studie ein Künstliche Intelligenz in F&E

WZL lädt zur Teilnahme an KI-Studie ein

Künstliche Intelligenz in F&E

WZL_KI_in_FuE.jpg
Ein Konsortial-Benchmarking will die Implementierung von Künstlicher Intelligenz in der Forschung und Entwicklung von Unternehmen identifizieren. Bild: pixabay
Anzeige

Künstliche Intelligenz – überbewerteter Hype oder Zukunftstechnologie? Während KI in unserem persönlichen Alltag durch Anwendungen wie Amazon Alexa bereits angekommen ist, zögern produzierende Unternehmen hingegen mit der Implementierung dieser Technologie in den indirekten Unternehmensbereichen, wie der Forschung und Entwicklung (F&E). Um innovative Strategien, Konzepte und Anwendungsbeispiele der erfolgreichen Implementierung von Künstlicher Intelligenz in der F&E zu identifizieren, startete die Abteilung Innovationsmanagement des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen zusammen mit der Complexity Management Academy ein internationales Konsortial-Benchmarking.

In diesem Benchmarking werden zusammen mit einem Industriekonsortium aus 24 produzierenden Unternehmen mit Hilfe einer Fragebogenstudie Successful Practices für die Integration und Anwendung von KI in der F&E identifiziert und Erfolgsfaktoren abgeleitet. Inhaltlich basiert die Studie auf vier Themenfeldern:

  • Identifikation von neuen Leistungsangeboten durch die „Applikation von KI im Produktportfolio“
  • Anwendungsmöglichkeiten zur „Optimierung der internen Prozesse“
  • „Organisatorische Voraussetzungen“
  • „Technologische Voraussetzungen“ einer erfolgreichen Integration von KI

Bis zum 15. Dezember 2018 besteht die Möglichkeit, kostenfrei an der Studie teilzunehmen. Neben einer individuellen, anonymisierten Auswertung der Studienergebnisse sowie Impulsen hinsichtlich der Integration von KI in der F&E haben Sie die Möglichkeit, als Successsful Practice-Unternehmen ausgezeichnet zu werden.

Den Fragebogen sowie weitere Informationen zu unserer Studie erhalten Sie unter www.ki-produktentwicklung.com

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de