Werkzeug- und Formenbaumesse Moulding Expo 2019 – Termin steht nun

Werkzeug- und Formenbaumesse

Moulding Expo 2019 – Termin steht nun

Moulding_Expo_2017
Der Werkzeugbau verkörpert die hohe Kunst in der rationellen und präzisen Spritzgießproduktion. Bild: Messe Stuttgart
Anzeige

Nun haben sich Aussteller, Verbände und Messe Stuttgart auf den Termin für die dritte Auflage der Werkzeug- und Formenbaumesse Moulding Expo geeinigt: Sie findet vom 21. bis 24. Mai 2019 in Stuttgart statt. Der zeitliche Abstand zu den Pfingsferien lässt noch höheren Zuspruch als bisher (760 Aussteller, 14 000 Besucher) erwarten, so heißt es.

Hinzu kommt, dass der Termin den Ausstellern und Besuchern zusätzliche Anknüpfungspunkte bietet: Parallel finden zwischen dem 21. und 23. Mai 2019 die Automotive Shows des britischen Veranstalters UKi Media & Events Ltd. statt, die fünf Fachmessen aus der Automobilzulieferbranche unter einem Dach vereinigen.

Im Fokus der Moulding Expo steht der Werkzeug-, Modell- und Formenbau mit Spritzgieß-, Druckguss-, Gießerei-, Stanz- und Umformwerkzeugen. Hinzu kommen verschiedene Verfahren des Modell- und Prototypenbaus, Komponenten und Zubehör sowie naheliegende, angrenzende Technologiebereiche. Dazu gehören Werkzeugmaschinen, Bearbeitungswerkzeuge, Messtechnik und Sondermaschinen und außerdem Software, Anlagen und Dienstleistungen für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de