Startseite » News »

Neues Cobot-Zentrum in Odense

Investition
Neues Cobot-Zentrum in Odense

MIR_UR_Illustration_of_cobot_hub_vision.jpg
Standort des neuen Cobot-Zentrums ist die Stadt Odense, das Herz des schnell wachsenden dänischen Robotik-Clusters. Bild: Universal Robots
Anzeige

Mit finanzieller Unterstützung ihrer gemeinsamen US-Muttergesellschaft Teradyne haben Mobile Industrial Robots (MiR) und Universal Robots (UR) ein 50.000 m² großes Baugrundstück im dänischen Odense erworben, dem Herz des schnell wachsenden dänischen Robotik-Clusters. Die beiden Unternehmen investieren 36 Mio. Dollar in den Bau eines großen Cobot-Zentrums. Kollaborierende Roboter (Cobots) sind heute das am schnellsten wachsende Segment der industriellen Automatisierung. Die Modelle können ohne Schutzumhausung Seite an Seite mit dem Menschen zusammenarbeiten, entlasten diese von monotonen Aufgaben und verbessern die Produktivität. Teradyne möchte mit dem neuen Cobot-Zentrum die bedeutenden Führungspositionen, die MiR und UR weltweit aufgebaut haben, weiter stärken.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de