Startseite » News »

Produktdesign-Klasse der Fachberufsschule Wolfsberg gewinnt STM Waterjet Cutting Wettbewerb

Wettbewerb
Produktdesign-Klasse der Fachberufsschule Wolfsberg gewinnt STM Waterjet Cutting Wettbewerb

STM_Wettbewerb_Wolfsberg_4_.jpg
Die stolzen Sieger der Klasse Mlt 3b der Fachberufsschule Wolfsberg zeigen ihr gefertigtes Endprodukt. Bild: SMT
Anzeige

Mit der Digitalisierung ihrer eigenen Köpfe holte sich die Mlt 3b den Sieg beim ersten STM Waterjet Cutting Wettbewerb. Ebenfalls prämiert wurde die Berufsschule Kempten 1 aus Bayern mit den Projekten „Murmelspiel“ und „Skyline“. STM gratulierte den Gewinnern mit Gutscheinen und Sachpreisen. Alle Teilnehmer durften sich außerdem über einen Zuschuss für die Klassenkasse sowie Betriebsmittel für die schuleigene Wasserstrahl-Schneidanlage freuen. Das Sieger-Projekt mit dem Namen „Im Vorbeigehen“ überzeugte mit der Fertigung in Losgröße 1 nach den Prinzipien von Industrie 4.0 und erstreckt sich vom Design Thinking Prozess über die digitale Transformation mittels Foto in CAD/CAM bis zur Fertigung durch Wasserstrahlschneiden. Das Endprodukt spiegelt die Möglichkeiten des Wasserstrahlschneidens hinsichtlich Materialvielfalt und Materialstärke wider.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de