Startseite » News »

Promess verstärkt Bereich Dosierventile

Erfolgreiche Übernahme
Promess verstärkt Bereich Dosierventile

Anzeige
Die Berliner Promess Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme mbH hat zusammen mit der Schweizer Essemtec AG, Aesch, das Unternehmen Vermes Technik übernommen. Damit wurde der Hersteller von Piezo-Dosierventilen aus der Woellner-Gruppe ausgegliedert und firmiert ab sofort in Otterfing unter Vermes Microdispensing GmbH. Alle Mitarbeiter und ihr Knowhow sowie alle Produkte wurden übernommen. Die Geschäftsführer bleibt Jürgen Staedtler. Die Dosierventile von Vermes sind vielfältig einsetzbar. Aufgrund ihrer Leistungsstärke werden sie bevorzugt auch in LED- und LCD- Produktionslinien eingesetzt, speziell in Asien. Die Ventile dosieren alle Arten von Flüssigkeiten und eignen sich besonders gut für abrasive und gefüllte Medien. Essemtec ist Hersteller von Produktions- und Dosiersystemen. Promess fertigt hochwertige Servopressen für die Montage- und Automationsindustrie. Neben hochwertigen Standardkomponenten entwickelt das Berliner Unternehmen komplette Technologien zur Lösung komplexer und indivdueller Montage- und Prüfaufgaben. Ziel der beiden neuen Eigentümer ist es, die Marktstellung von Vermes weiter zu stärken und weltweit auszubauen. Der Fokus liegt daher auf der Entwicklung neuer Produktionssysteme und Prozesse und deren Vertrieb, heißt es.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de