Startseite » News »

Reis liefert 100. Laserschneidanlage aus

Robotik
Reis liefert 100. Laserschneidanlage aus

Neuentwicklung: Laserroboter RV6L-CO2 mit 2 kW Leistung (Bild: Reis)
Reis Robotics erschließt sich mit seiner neuen CO2-Laserroboter-Generation einen immer größeren Kundenkreis: Bereits 100 Schneidanlagen von Reis befinden sich international im Einsatz. Das Unternehmen lieferte jetzt vier Laser-Schneidanlagen ins mexikanische Puebla. Mit den Anlagen bearbeitet der Automobilzulieferer Plastic Tec stoffhinterspritzte Pkw-Innenverkleidungen für VW-Mexiko, teilt die Reis GmbH & Co. Maschinenfabrik in Obernburg mit.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de