Fachkonferenz: Roboter im Automobilbau

Fachkonferenz

Roboter im Automobilbau

170929_Robotik.jpg
Im Automotiv-Bereich sollen Mensch und Roboter künftig mehr zusammen arbeiten. Bild: SV-Veranstaltungen
Anzeige

Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH hat die vollständige Agenda der 3. Fachkonferenz Roboter in der Automobilindustrie, die am 28. und 29. November 2017 im Dormero Hotel in Stuttgart stattfindet, bekannt gegeben. Die Veranstaltung widmet sich den Einsatzbereichen von Robotern in der Automobilindustrie und den damit einhergehenden Herausforderungen und Vorteilen. In insgesamt 16 Vorträgen berichten Referenten anhand von Anwendungsbeispielen über eigene Erfahrungen, neue Konzepte und zukünftige Strategien. Zwei Werksführungen bei Daimler und Arena2036 bieten zudem direkte Einblicke in die Praxis. Kernthemen der Veranstaltung sind die digitale Transformation und die bisher noch kaum genutzten Potenziale der Mensch-Roboter-Kollaboration im Umfeld der Fließfertigung.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de