SPS IPC Drives 2018 erweitert sich auf 17 Hallen

Automatisierung

SPS IPC Drives 2018 erweitert sich auf 17 Hallen

Anzeige

Für die Messe SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg stehen die Zeichen auf Wachstum: Wie der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt mitteilt, lag bereits im Juli die aktuelle Buchungsrate über dem Vorjahresergebnis.

Zusätzliche Halle 3C erweitert das Gelände der SPS IPC Drives erneut

Um dem steigenden Interesse gerecht zu werden, wird die diesjährige Fachmesse für smarte und digitale Automation vom 27. bis 29. November um eine zusätzliche Halle erweitert. Mit der Neueröffnung der Halle 3C an der Südwest-Ecke des Nürnberger Messegeländes haben die Fachbesucher erstmals die Möglichkeit, sich in 17 Hallen über die neuen Produkte und Lösungen aus dem Bereich der smarten und digitalen Automatisierung zu informieren.

Infolge des Wachstums haben sich zudem die Schwerpunkte einzelner Hallen verändert: Laut des Veranstalters fokussiert künftig die Halle 5 zusammen mit der Halle 6 auf das Thema Software & IT in der Fertigung und bekommt mit der industriellen Kommunikation einen weiteren Themenschwerpunkt. Die Anbieter aus dem Bereich mechanische Infrastruktur werden in der neuen Halle 3C sowie in der benachbarten Halle 2 angesiedelt.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 26
Ausgabe
26.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de