Startseite » News »

Steigende Auftragseingänge sorgen für anhaltend gute Stimmung

Einkaufsmanager-Index
Steigende Auftragseingänge sorgen für anhaltend gute Stimmung

„Die deutsche Wirtschaft befindet sich klar auf Erholungskurs“, sagt Dr. Holger Hildebrandt, Hauptgeschäftsführer des BME Bild: BME
Anzeige
Die deutsche Industrieproduktion hat im September weiter zugelegt. Allerdings schwächte sich das Wachstumstempo gegenüber den beiden Vormonaten leicht ab. Das belegt der saisonbereinigte Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI), der von 51,8 Punkten im August auf 51,1 im September nachgab. Der wichtige Konjunkturindikator notierte damit den dritten Monat in Folge oberhalb der neutralen 50-Punkte-Grenze, ab der Wachstum signalisiert wird. Aktuell bewegt sich der EMI auf dem zweithöchsten Stand seit Juli 2011 und weist ein moderates Industriewachstum aus. Die erneute Verbesserung der Gesamtlage verdankt das Verarbeitende Gewerbe vor allem den steigenden Auftragseingängen. „Die deutsche Wirtschaft befindet sich klar auf Erholungskurs. Erfreulich ist, dass unsere Einkäufer seit Monaten von den niedrigen Beschaffungspreisen profitieren“, betonte Dr. Holger Hildebrandt, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME).

Der EMI ist ein monatlicher Frühindikator zur Vorhersage der konjunkturellen Entwicklung in Deutschland. Er wird von der britischen Forschungsgruppe Markit Economics, London, erstellt und beruht auf der Befragung von 500 Einkaufsleitern/Geschäftsführern der verarbeitenden Industrie in Deutschland.
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de